Die Gründung im Jahr 1919 erfolgt als Katholischer Arbeiterverein Aichach und Umgebung.

Bilder und Namen der Gründungsmitglieder

Im Januar 1920 wurde die erste Generalversammlung abgehalten.

Die neu angeschaffte Vereinsfahne wurde im September 1921 geweiht.

Fahne der Werkvolkbewegung

Die letzte Versammlung vor dem Verbot durch die Nationalsozialisten war im November 1933.

Nach dem 2. Weltkrieg erfolgte im Jahr 1947 die Neugründung unter der Vereinsbezeichnung "Katholisches Werkvolk".
Von den 20 Neu-Gründungsmitgliedern waren 11 schon vor 1933 Mitglieder des Vorgängervereins.

Symbol der Werkvolkbewegung:

Logo der Werkvolkbewegung

Am 12.10. 1969 würde das 50jährige Bestehen feierlich mit einem Bezirkstag begangen.

Die Gründung des Bundesverbandes im Jahr 1971 in Würzburg führte zur Umbenennung in Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB).

Logo der KAB Aichach:

Logo der KAB Aichach

Im Rahmen des Bezirkstages am 08.10.1978 in Aichach wurde das Banner des Ortsverbandes geweiht.

Banner der KAB Aichach

Am 28.02.1982 fand die Nachweihe der restaurierten Vereinsfahne statt.

Zum Bezirkstag anlässlich des 75jährigen Gründungsjubiläums am 02.10.1994 war der KAB-Bundesvorsitzende Karl Nothoff zu Gast in Aichach.

 

Die Vorstandschaft seit 1965:

Vorsitzender 1965 - 1972   Albert Krammer
1973 - 1981 Karl Plöckl
1982 - 2013 Bernhard Dengler
2013 - heute Manfred W. Martin
 
Frauenvorsitzende 1966 - 1994 Maria Finkenzeller
1994 - 2004 Angela Augustin
2005 - heute Maria Schmid
 
2. Vorsitzender 1965 - 1967 Hubert Elsner
1968 - 1972 Adolf Tschipper
1973 - 1981 Bernhard Dengler
1982 - heute Karl Plöckl
 
2. Vorsitzende 1976 - 1979 Anna Bernhard
1979 - 1994 Ruth Sporer
1994 - 2004 unbesetzt
2004 - heute Anna Brucklachner
 
Kassier 1965 - 1972 Karl Plöckl
1973 - 2017 Anton Wanner
2017 - heute Franz Schierl
 
Schriftführer 1965 - 1967 Josef Wittmair
1968 - 1972 Adolf Tschipper
1973 - 1988 Hermann Lindermaier
1988 - heute Franz Schierl
 
Präses 1965 - 1981 Stadtpfarrer Dekan Johann Baptist Reiter
1982 - 2000 Stadtpfarrer Helmut Mayr
2001 - 2014 Stadtpfarrer Monsignore Johannes Schmidt
2015 - heute Stadtpfarrer Herbert Gugler
Impressum